ERICH POLZ dirigiert den HIB.ART.CHOR

Mehr als zwanzig Jahre nach seinem “Debut” beim damals noch sehr kleinen HIB.art.chor von Maria Fürntratt (MJ 1988)  kehrt der aufstrebende Jungdirigent Erich Polz (MJ 2003) zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. In Liebenau/Thondorf dirigiert er zu Allerheiligen das Mozartrequiem mit dem inzwischen preisgekrönten HIB.art.chor und dem Orchester Modus 21. Im Liebenauer Schulchor singen auch noch andere Absolventen mit: Adrian Ruckhofer (MJ 2010), Stefan Vogtberg (MJ 2013) und erstmals als Bass-Solist Roman Ruckhofer (MJ 2013).2017-11-01 Mozartrequiem Plakat

Ermäßigte Vorverkaufskarten gibt es auch über den ALUMNI CLUB LIEBENAU(harald.fest@alumniclubliebenau.at)

 

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.