Archiv des Autors: Elisabeth Prelog-Igler

Nachruf für Professor Heinrich Pölzl

Der  Akademische Maler und Liebenauer Kunsterzieher Heinrich J. Pölzl ist am 31. März 2016 im 92. Lebensjahr verstorben. Die Verabschiedung findet am Freitag, dem 8. April, um 14:30 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt. Prof. Mag. Heinrich Pölzl war von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, News | Kommentare deaktiviert für Nachruf für Professor Heinrich Pölzl

Sensationeller Erfolg der HIB Handballmannschaft!

Der Regionalliga Club HIB Handball Graz hat mit einer sensationellen Leistung den Aufstieg in das Semifinale des österreichischen Handballcups geschafft. Damit hat der Handballklub der HIB Liebenau an die glorreichen Zeiten des Liebenauer Handballs der 1950er und 1970er Jahre angeschlossen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News, Sport | Kommentare deaktiviert für Sensationeller Erfolg der HIB Handballmannschaft!

ACHTUNG! Stammtisch!

Achtung Alumni! Am Mittwoch, 9. März um 18:30 Uhr findet im Wein & Co unser nächster Alumniclub Liebenau Stammtisch statt! Wir freuen uns auf alle Interssierten!  

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für ACHTUNG! Stammtisch!

„Ubi caritas … deus ibi est.“

Autoren: Olivia Högler, 4B, MMag. Dr. Isolde Kurzmann-Penz   Der Dienst am Nächsten ist neben der Feier der Liturgie und der Verkündigung des Glaubens jener Ort, an dem sich Kirche seit ihrer Entstehung verwirklicht. Sie beruft sich dabei auf das im Neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Mitglieder, News | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ubi caritas … deus ibi est.“

Theater an der HiB – Club der toten Dichter – nur mehr Restplätze verfügbar!

Veröffentlicht unter Kultur, Mitglied, Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Theater an der HiB – Club der toten Dichter – nur mehr Restplätze verfügbar!

Das Theater an der HIB präsentiert: Der Club der toten Dichter

Nach dem Film von Peter Weir, 1989, Drehbuch: Tom Schulman Schule im Spiegel des Amerika der 50er Jahre. Wieviel von dem, was dieses Filmdrama zeigt und aufgreift, ist auch heute noch gegenwärtig? Was passiert, wenn Tradition, Ehre, Disziplin und Leistung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, News | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Das Theater an der HIB präsentiert: Der Club der toten Dichter

Zum Ruhestand wünschen wir alles Gute!

Pensionierung Der Alumni Club Liebenau gratuliert den „Jungpensionisten“ Mag. Dr. Robert Raditschnig (schon im vergangenen Sommer verabschiedet), Mag. Gabriele Deuretzbacher, Mag. Dr. Ulrike Messerschmidt, Mag. Maria Newman-Stowasser, Mag. Franz Prattes und Mag. Helga Rainer zum wohlverdienten Ruhestand. Die Pensionierungsfeier an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News | Kommentare deaktiviert für Zum Ruhestand wünschen wir alles Gute!

Termine HIB.art.chor

Die nächsten Termine des HIB.art.chors 5. März 2016, 19 Uhr: Konzert in Lebring im Rahmen der Lebringer Kulturtage. 17. – 26. März 2016: Reise einer Chorgruppe nach Moskau und St.Petersburg im Rahmen eines Choraustauschs; Abschlusskonzert im Scheremetow-Palast. 31. März 2016: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Mitglieder, Musik | Kommentare deaktiviert für Termine HIB.art.chor

ACL-Termine 2016

hib Wöchentlich Fussballabend des ACL ACL Stammtisch (9.3, 20.4, 22.6) Autorenlesung von Hans Radl 1.4 ACL Generalversammlung 20.5 Wissenschaftstag 18.3 Sommerfest Juni Maturanten-Verabschiedung Juni Herbstausflug

Veröffentlicht unter Aktivitäten, News, Veranstaltung, Vorstand | Kommentare deaktiviert für ACL-Termine 2016

Autorenlesung von Dr. Hans Radl

Wir freuen uns, Sie zu unserem ersten literarischen Event des Alumniclub Liebenau einladen zu dürfen! Hans Radl, geboren 1943, Rechtsanwalt im Ruhestand und Mitglied des Alumniclub-Vorstandes, wird aus seinem kürzlich erschienen Erstlingswerk „Heinrich K. Mörder – Ein Fall für die Registratur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Kultur, News, Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Autorenlesung von Dr. Hans Radl